Endlich wieder Party in Berlin!

20 Oktober 2021

Was wäre ein Besuch in der Hauptstadt, ohne es am Abend richtig krachen zu lassen? Lange mussten wir darauf verzichten. Nun machen die Clubs unter verschärften Hygienebedingungen nach und nach wieder auf. Wir zeigen dir, wo du wieder feiern gehen kannst.

Achtung: Alle Angaben beziehen sich auf den Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Beitrags im Oktober 2021.

Raven in der Hundefabrik

Das Sisyphos, ausgezeichnet zu einem der 10 besten Clubs der Stadt, lädt in einer alten Hundefabrik zu ausgelassenen Technobeats zum Feiern ein. Getanzt wird auf zwei Floors zu Techno, Tech-House und Elektro. Im Außenbereich erwarten dich meterhohe Lampen, Wimpelketten und ein gemütlicher Sitzbereich.

Der Eintrittspreis liegt bei ungefähr 15 Euro. Tickets sollten im Vorfeld online erworben werden. Der Eintritt ist nur mit einem 2G-Nachweis möglich.

Fließtext 1-2

Schlager Ahoi

Jeden Freitag und Samstag heißt es Schlagerzeit in der Hafenbar in Berlin-Mitte. Hier kommt jeder Schlagerfan auf seine Kosten. Das Besondere: Die Inneneinrichtung mit Fischernetzen, beleuchteten Bullaugen und Schiffsplanken stammt von einem alten Bananendampfer, der Theodor Storm. In Berlin besitzt die Hafenbar den Ruf der kultigen Schlagerkneipe und das schon seit vielen Jahren.

Die Party steigt jeden Freitag und Samstag. Eintritt ab 8 Euro. Zutritt nur mit 2G-Nachweis.

Hip Hop und House

Wenn du dich zum Feiern gerne etwas schicker machst, dann ist The Pearl deine Adresse zum Ausgehen in Berlin. In Charlottenburg, in der Nähe des Kurfürstendamms, erwarten dich kühle Drinks und eine gute Mischung aus Hip Hop und House. Hin und wieder trifft man im Pearl auch den einen oder anderen Schauspieler oder Fußballer.

Der Eintritt an der Abendkasse kostet 12 Euro. Aufgrund hoher Nachfrage am besten vorher online erkundigen. Eintritt ist nur mit einem 3G-Nachweis möglich.

 

Fließtext 2-2

Feiern direkt an der Spree

Elektro, House, Techno und Minimal erwarten dich im Watergate. Passend zum Namen direkt am Wasser gelegen. Bei gutem Wetter im Sommer hat man vom angrenzenden Steg eine schöne Sicht auf die Spree. Das Watergate befindet sich zwischen Friedrichshain und Kreuzberg. Internationale DJs legen hier ab sofort wieder Woche für Woche auf und bringen dich so richtig in Partystimmung.

Der Eintritt ist nur mit einem 2G-Nachweis möglich. Tickets können im Vorfeld online erworben werden.

Für welche Party du dich auch immer entscheidest: Pinkbus bringt dich schnell, klimaneutral und komfortabel nach Berlin.

Mads-Ole Lethaus

Mads ist Praktikant im Bereich Marketing und das neuste Mitglied im Team von Pinkbus. Eigentlich arbeitet Mads überall ein bisschen mit, kümmert sich aber hauptsächlich um das Schreiben von Blogartikeln, Social-Media und Kooperationen. Mads ist Student mit den Schwerpunkten Marketing & digital Media. In seiner Freizeit treibt er gerne Sport, macht spontane Kurztrips und genießt die Zeit mit Freunden und der Familie.

Berlin_Reisen_Städtereise

Jetzt deine "Get your Guide-Tour" buchen und sparen

Buche jetzt deine nächste “Get your Guide”-Tour mit Pinkbus und spare bei jeder Buchung 10 Prozent. Von der Stadtführung mit Local Guides, über Museumsbesuche, bis hin zur Segway-Tour: Mit “Get your Guide” erlebst du dein individuelles Abenteuer.

Jetzt buchen